Der Materialstamm –
Ende mit der Komplexität!


Der Materialstamm –
Ende mit der Komplexität!

Datum: 6. Februar 2019

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Datum: 6. Februar 2019

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Free webinar, register now!

Date: Tuesday, October 4, 2016

Time: 10:00 PDT | 1:00 EDT

Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Anlegen von neuen Materialdaten in SAP ist ein langwieriger, funktionsübergreifender Prozess, der die Produktentwicklung, Logistik und Fertigung, Vertrieb, Einkauf sowie Controlling umfasst. Unvollständige oder fehlerhaft erstellte Materialstämme führen nicht selten zu Konflikten und hohen Kosten.

Zusammen mit unserem Partner Excalepro zeigen wir Ihnen die Komplexität des Materialstamms, die damit verbunden Herausforderungen aber natürlich auch Ansätze zur Lösung die zum Beispiel zu wesentlich geringeren manuellen Aufwand bei Materialstammdatenprojekten führen. Herr Braumandl kann auf jahrelange Erfahrung mit Materialstammdatenprojekten zurückgreifen. Er wird Ihnen aus erster Hand aus seinem Erfahrungsschatz berichten, so daß Sie in Zukunft Ihre Projekte einfacher und schneller umsetzen können.

In unserem Webinar am 6. Februar 2019 zeigen wir Ihnen, wie Sie:

  • Massenanlage und Erweiterung direkt aus Excel heraus antriggern können
  • Fehler vor dem Laden erkennen und korrigieren können
  • Den Anlageprozess pro Fachbereich aufteilen, und per Workflow steuern können
  • Regelwerke einsetzen können um Eingaben zu optimieren und hohe Stammdatenqualität zu gewährleisten.

Sie haben keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an und wir schicken Ihnen die Aufzeichnung!

Kostenfreies webinar, jetzt registrieren!

Referenten:

speaker-sroka.png
Herbert Sroka

Partner Manager, Winshuttle

speaker-heinz.png
Andreas Heinz

Solutions Engineer, Winshuttle